Jesus, wo wohnst du? – Kommunionvorbereitung 2018

Seit Oktober 2017 haben sich 27 Kinder und 4 Katechetinnen und ein Katechet unter dem Motto: „Jesus wo wohnst du?“, auf den Vorbereitungsweg zur Erstkommunion gemacht. Die Kinder sind auf der Suche nach Wohnorten Jesu in ihrer Lebenswelt. Dabei sind jedoch nicht Adressen im herkömmlichen Sinn gemeint, sondern sie möchten wissen:


  • „Wo bist du zu Hause, Jesus?
  • Wo können wir dich finden, Jesus?
  • Wo ist deine Heimat, Jesus?“


Am 22. April bei ihrer Erstkommunionfeier dürfen die Kinder die Erfahrung machen, dass Jesus ihnen im Sakrament der Eucharistie ganz besonders nahe ist. So können sie immer mehr in die Gemeinschaft der Kirche hineinwachsen.

Wir Erwachsene können die Kinder auf ihrem Weg tatkräftig unterstützen, damit sie erfahren können, wo Jesus in unserer Welt wirklich wohnt und gegenwärtig ist. Wir laden Sie ein, die Kommunionkinder und ihre Familien immer wieder in Ihr Gebet mit einzuschließen und sie so auf ihrem Weg zu begleiten.

Allen Kommunionkindern wünschen wir gute Erfahrungen auf dem Vorbereitungsweg und über den Kommuniontag hinaus.

Herzlichen Dank an Nicole Arden, Susanne Birkenstock, Emma Steinbrecher, Patrik Weber und Christine Wolf, die mit den Kindern und ihren Familien auf dem Weg ist.

Die Gruppenstunden finden am Montag, dem 05. Februar und am Montag, dem 19. Februar jeweils um 16:30 Uhr im Pfarrheim statt. Am Montag, dem 26. Februar ist um 18:00 Uhr ein Weggottesdienst in der Christkönigskirche. Der Elternabend ist am Montag, dem 05. Februar um 19:30 Uhr im Pfarrheim und anschließend in der Kirche.

Bild