Firmung 2021

Ist da wer? Gott?!

Unter diesem Motto bereiten sich 79 Jugendliche in unserem Pastorlaverbund auf die Firmung vor. Durch den ersten Lockdown 2020 wurde der Termin der Firmspendung auf Juli 2021 verschoben und als wir dann mit viel Elan in die neue Vorbereitungszeit starteten, hätte keiner erwartet, dass wir durch einen neuen Lockdown noch einmal mit so drastischen Einschränkungen konfrontiert werden. Mit schwerem Herzen und einem regen Austausch, haben wir uns im Pastoral- und Katechetenteam dazu durchgerungen, in der Zeit der Schließung der Schulen keine Präsenzveranstaltungen für die Jugendlichen anzubieten. Eine Herausforderung für alle. Hier ein ganz besonderes Dankeschön an die Katecheten, die sich auf neue Technik, Videokonferenztools und andere Onlinetools eingelassen haben und mit viel Geduld die immer wieder unverhofft auftretenden Schwierigkeiten (kaputte Kamera, schlechte Netzqualität, …) meistern.

Mit dem derzeitigen Konzept bekommen die Jugendlichen einmal pro Monat einen „Onlineimpuls“ geschickt, den sie in Eigenregie, in einem bestimmten Zeitrahmen bearbeiten können.

Einmal im Monat treffen sich die Jugendlichen dann mit ihren Katechet*innen zu einem Onlinemeeting. Hier ein ganz herzliches Dankeschön an unsere Studenten Hannah (Erlensee) und Tabea (Rodenbach), die den Ablauf einer solchen Gruppenstunde mit tollen, ansprechenden Präsentationen für alle erleichtern.

Die ersten Wochen dieses Jahres stehen unter dem Thema Gott – Jesus - Heiliger Geist.

So haben die Jugendlichen sich in ihrer ersten Gruppenstunde mit ihren Gottesbildern auseinandergesetzt und diese dann mit Gottesbildern aus der Bibel verglichen. Über den Online-Tool Mentimeter wurden die Vorstellungen der Jugendlichen visualisiert.

Bild
 

Mit der Person Jesu setzten die Jugendlichen sich in dem Online-Impuls auseinander. Grundlage hierfür war das Johannesevangelium mit den „Ich bin …“ – Worten Jesu. Mit eigenen Zeichnungen oder Bildern aus dem Internet entstand eine Collage mit den unterschiedlichsten Jesusbildern.

Zum Abschluss dieser Einheit treffen die Jugendlichen sich noch einmal Online um sich mit der dritten Person unseres Dreieinigen Gottes, mit dem Heiligen Geist auseinanderzusetzten.

Trotz aller Anlaufschwierigkeiten haben die Jugendlichen doch eine intensive Vorbereitungszeit.

Barbara Schneider


Die Firm-Gruppenstunden im März finden je nach Corona-Lage Online oder als Präsenztreffen statt. Die Jugendlichen werden zeitnah darüber informiert.

  • Montag, 15.03., 18:00 Uhr, Gruppe von Angelika Schreyer.
  • Dienstag, 16.03., 18:00 Uhr, Gruppe von Elisabeth Szeltner.
  • Mittwoch, 17.03., 17:30 Uhr, Gruppe von Hannah Lyncker.
  • Donnerstag, 18.03., 17:30 Uhr, Gruppe von Anna Szeltner.
  • Freitag, 19.03., 17:00 Uhr, Gruppe von Martina Pohl.

Firmgottesdienst: Der Termin für die Firmung in unserer Pfarrgemeinde ist am Samstag, 10.07.2021 um 17:00 Uhr mit Weihbischof Dr. Karl-Heinz Dietz.

Bild